Top Ferienhaus Oldenburg idyllisch gelegen

in der Nähe des einmaligen Urwaldes und Naturschutzgebiet Hasbruch

Verbringen Sie im Ferienhaus Oldenburg - im Landkreis Oldenburg / Hude einen wunderbaren Urlaub  in der Ferienregion Oldenburger Land. Das Ferienhaus Oldenburg welches gemütlich,  idyllisch gelegen und komplett eingerichtete Ferienhaus mit 50 m² Wohnfläche lädt zum verweilen ein. Das bei Oldenburg liegenden top Ferienhaus befindet sich in einer herrliche Lage direkt am Urwald Hasbruch bei Oldenburg. Ein Schlafzimmer mit Doppelbett, EBK mit Essplatz, Du/WC, Zentralheizung, Kaminofen, TV, Radio, kostenloser Internetzugang (WLAN), Garten mit Terrasse und Grillplatz erwarten Sie für wunderbare Ferientage im Oldenburger Land. In dieser Unterkunft fühlen Sie sich ab der ersten Minuten wohl. Wann dürfen wir sie in unserem Ferienhaus Oldenburg begrüßen dürfen.

Kontakt und Buchung 0172-4393330

Sauber und gepflegt!

DTV Klassifizierung 4 Sterne

Wir bieten:

  • Gratis Internet
  • Gratis Bettwäsche und Handtücher
  • Hochwertige Ausstattung
  • TV in jedem Zimmer
  • Parkmöglichkeiten
  • Mindestaufenthalt 3 Nächte
  • Preise: Zwei Personen ab 49 Euro / Nacht

 

Ferienhaus in Hude / Oldenburg

  • Oldenburg Ferienhaus
  • Oldenburg Ferienhaus
  • Oldenburg Ferienhaus
  • Oldenburg Ferienhaus
  • Oldenburg Ferienhaus
  • Oldenburg Ferienhaus
  • Oldenburg Ferienhaus
  • Oldenburg Ferienhaus
  • Oldenburg Ferienhaus
  • Oldenburg Ferienhaus

 

Der Ort Hude befindet sich zwischen Oldenburg und Bremen und ist durch die Autobahn perfekt an beide Städte angebunden. Trotz dieser vorteilhaften Lage befindet sich das Ferienhaus bei Oldenburg jedoch nicht etwa inmitten einer Stadt, sondern ist ruhig und ländlich gelegen. Bedingt durch die gute Verkehrsanbindung auf der einen und die ruhige Umgebung auf der anderen Seite empfiehlt sich ein Besuch bei uns für Wanderer oder Fahrradtouristen ebenso wie für Geschäftsleute, die in der Umgebung zu tun haben.

"Spazieren oder Wandern im Urwald Hasbruch"

Es gibt mitten in Norddeutschland zwischen Bremen und Oldenburg einen Urwald, in dem die Bäume wachsen, fallen und vermodern, ohne dass der Mensch eingreift. Der Hasbruch im Landkreis Oldenburg in Niedersachsen, Deutschland,, ist ein geschlossenes Waldgebiet, 627 Hektar groß, mittendrin ein Naturdenkmal der besonderen Art, der "Urwald". Der Hasbruch ist ein großer Eichen Hainbuchenwald  in dem sich einige Naturdenkmäler befinden. Seit 1997 steht der gesamte Wald unter Naturschutz.

Oldenburg Schlossgarten

Der Schlossgarten Oldenburg gehört zu den bedeutenden historischen Parkanlagen Deutschlands. Die rund 16 Hektar große Parkanlage mit ihrer Vielfalt an pflanzlichen Formen und Farben wurde von Herzog Peter Friederich Ludwig als englischer Landschaftsgarten angelegt.

Weserstrand Juliusplate

Am Sandstrand der Weser den Überseeschiffsverkehr „hautnah“ erleben. Baden, angeln und paddeln, im Naturschutzgebiet. Hier lädt Sie ein 200 m langer Strand mit feinem Wesersand, eingerahmt von zwei kleinen rot-weißen Leuchttürmen, zum Baden in der Weser ein. Reichlich Platz zum Sonnenbaden aber auch schattige Plätzchen bietet neben dem Sandstrand eine von Bäumen und Büschen umsäumte naturnahe Wiese. Ein idealer Startpunkt für kleine und große Rad- und Wandertouren durch Geest, Marsch und Moor. Frische Luft und aktive Erholung in der Natur.